Aktuelles
Zentrum
Forschung
Lehre
Veranstaltungen
Kontakt


Aktuelles

Foto: Ricardo Vigh/IÖR-Media

Foto: Robert Knippschild/IÖR-Media

Foto: Robert Knippschild/IÖR-Media

REVIVAL! wird als Flaggschiffprojekt prämiert

REVIVAL! ist im "Wettbewerb für Flaggschiffprojekte des Gemeinsamen Zukunftskonzepts" ausgezeichnet worden.

Weiterführende Informationen finden sich auf dem Deutsch-Polnischen Raumordnungsportal www.kooperation-ohne-grenzen.de und auf der Projekthomepage revival.ioer.eu.


„Stadt auf Probe“ – Rund 150 Neugierige wollen Leben in Görlitz testen

Für das Projekt "Stadt auf Probe - Wohnen und Arbeiten in Görlitz" sind 149 Bewerbungen eingegangen. Seit Januar 2019 kommen die ersten der ausgewählten Familien oder Einzelpersonen nach Görlitz. Bis Juni 2020 können insgesamt 54 Haushalte jeweils vier Wochen lang testen, ob für sie ein Umzug an die Neiße in Frage kommen könnte. Neben drei Probewohnungen stehen den Teilnehmenden auch Arbeitsräume zur Verfügung.
Weitere Informationen


20. März 2019
Erstes Europastadt-Gespräch 2019

Thema: "Stadt auf Probe - Potenziale der Kreativwirtschaft für die Stadtentwicklung“

Görlitz | 17:00 - 18:30 Uhr | Saal der KommWohnen, Konsulstraße 65

Weitere Informationen


13.-14. September 2019
Denksalon
Ökologischer und Revitalisierender Stadtumbau
Thema: Stadt auf Probe - Urbane Experimente als Instrument der Stadtentwicklung

Europastadt Görlitz/Zgorzelec | Schlesisches Museum zu Görlitz

Weitere Informationen folgen


14. Februar 2019
Nachlese zum "Quo vadis, Görlitz? Zukunftskongress!"

Im vergangenen November fand in Görlitz der Zukunftskongress als gemeinsame Veranstaltung des Aktionskreis Görlitz e.V. in Kooperation mit dem TRAWOS-Institut der Hochschule Zittau-Görlitz und dem IZS statt. Mehr als 100 Gäste aus verschiedenen Bereichen der Stadtgesellschaft kamen auf dem Campus der Hochschule Zittau-Görlitz zusammen um in einem partizipativ angelegten Rahmen ihre Vorstellungen, Wünsche und Visionen zur zukünftigen Entwicklung der Stadt Görlitz einzubringen. Nun wurden die Diskussionsergebnisse, Schlussfolgerungen und Ausblicke zum Zukunftskongress in einer Nachlese zusammengeführt. 

Weitere Infomationen


29. Januar 2019
Abschlusspräsentation studentischer Arbeiten zum ökologischen und revitalisierenden Stadtumbau

Vorgestellt und diskutiert wurden:

  • 7 konzeptionelle Entwurfsarbeiten zur Revitalisierung bedrohter gründerzeitlicher Bausubstanz in der Innenstadt West sowie
  • 3 analytisch-methodische Arbeiten zur Lebensqualität in historischen Klein- und Mittelstädten.

Görlitz │ 14:00 – 17:00 Uhr │ IZS, Gottfried-Kiesow-Platz 1